Marokko Fotos


Djemaa el Fna, Marrakesch Menschen im Souk von Marrakesch Storchennester auf Kasbah in Marokko Tuaregs in der Wüste Hochgebirge in Marokko
Kasbah in Marokko Wüste in Marokko Dorf im Atlas Gebirge, Marokko Painted rocks bei Tafraoute
Atlasgebirge Painted rocks bei Tafraoute
Atlas Gebirge

Marokko


Marokko, Langform Königreich Marokko, liegt im Nordwesten Afrikas und ist durch die Straße von Gibraltar vom europäischen Kontinent getrennt. Als westlichstes der fünf bzw. sechs (mit Westsahara) Maghrebländer grenzt es im Norden an das Mittelmeer, im Westen an den Atlantischen Ozean und im Osten an Algerien. Das Land ist seit 1956 unabhängig und gemäß der Verfassung von 1992 eine konstitutionelle Monarchie. Marokkos Südgrenze ist wegen des Westsaharakonfliktes bis zum Abhalten eines UN-Referendums über die zukünftige Zugehörigkeit der Westsahara international umstritten. Während sich das Land in der eigenen offiziellen Staatsbezeichnung „al-Mamlaka al-Maghribīya“ als „Maghrebinisches Königreich“ bezeichnet (bis in die 1960er „Scherifisches Maghrebinisches Königreich“), hat sich international die europäische Ableitung des Namens der ehemaligen Hauptstadt Marrakesch für das gesamte Königreich Marokko durchgesetzt.
Wichtiger Hinweis:
Dieser beschreibende Text basiert auf dem Artikel Marokko aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

 zurück