Korbblütler Fotos

Asteraceae, Compositae


Rosa Sonnenhut (Echinacea) Sonnenhüte (Echinacea) Sonnenhüte (Echinacea) Orangerotes Habichtskraut (Hieracium aurantiacum) Aster Blüte
Rosa Astern Violette Astern Fiederblättrige Schmuckblume Violette Blüte Violette Blüte
Violette Blüte Flockenblume (Centaurea) Orange Blüten Gelb und orange Blüten Gelbe Blüten
Grashüpfer auf Schafgarbe (Achillea) Baum-Weißling (Aporia crataegi) auf Schafgarbe Spinne auf Schafgarbe
Zinnien (Zinnia) Berufkraut (Erigeron)

Korbblütler Steckbrief


Die Korbblütler (Asteraceae oder Compositae), auch Korbblütengewächse, Asterngewächse oder Köpfchenblütler genannt, sind die größte Familie der Ordnung der Asternartigen (Asterales) innerhalb der Bedecktsamigen Pflanzen (Magnoliopsida). Etwa 10 % der Arten der Magnoliopsida gehören zu den Asteraceae. Von der Blütenstandsform sind der deutsche Name Korbblütler und der botanische Name Compositae (lat. für ‚Zusammengesetzte‘) abgeleitet.

Die Familie Asteraceae enthält etwa 1.600 bis 1.700 Gattungen mit etwa 24.000 Arten und ist weltweit auf allen Kontinenten, außer Antarktika, in allen Klimazonen vertreten. In Europa gehört sie zu den artenreichsten Pflanzenfamilien.
Wichtiger Hinweis:
Dieser beschreibende Text basiert auf dem Artikel Korbblütler aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

 zurück