Wald & Bäume Fotos

» 3 2
1

Moos & Herbstlaub Tannzapfen auf Moos Moosiger Baum Frauenhaarmoos (Polytrichum commune) Alter Baum im Nationalpark Plitvicer Seen
Tannenwald im Abendlicht Wald im Nebel Naturschutzgebiet Gruber Forst Trompetenflechte (Cladonia fimbriata) Moor im Naturschutzgebiet Gruber Forst
Wald & Bäume Alte Eiche Wald & Bäume Nationalpark Jasmund Wald & Bäume
Naturschutzgebiet Gruber Forst Mischwald in Slowenien Nadelwald Moose am Baum Bergwald, Thörle
Bergwald in Nordtirol Silhouette Tannenwald vor Sonnenuntergang Frauenhaarmoos (Polytrichum commune) Frauenhaarmoos (Polytrichum commune) Tannenwälder in Nebelschwaden
» 3 2
1

Wald & Bäume


Wald ist eine Fläche der Erdoberfläche, die mit Bäumen bedeckt ist und die eine gewisse, vom Deutungszusammenhang abhängige Mindest-Deckung und Mindest-Größe überschreitet. Die Definition von Wald ist notwendigerweise vage und hängt vom Bedeutungszusammenhang (geographisch, biologisch, juristisch, ökonomisch, kulturell ...) ab, präzisere Definitionen decken jeweils nur einen Teil des Bedeutungszusammenhangs ab. Eine in der deutschen Forstwissenschaft verbreitete Definition definiert Wald als eine Pflanzenformation, die „im Wesentlichen aus Bäumen aufgebaut ist und eine so große Fläche bedeckt, dass sich darauf ein charakteristisches Waldklima entwickeln kann“.

Das Wort Wald (althochdeutsch walt) beruht auf einem rekonstruierten urgermanischen *walþu ‚Büschel‘, in diesem Fall ‚Laubwerk‘, ‚Zweige‘, das seinerseits aus indogermanisch *wolɘt ‚dichtbewachsen‘ hervorgegangen sein könnte. Auch eine Verwandtschaft zu lateinisch vellere ‚rupfen‘ (vgl. Wolle) ist möglich.

Der umgangssprachliche Begriff Wald deckt sich in den typischen Fällen auch mit den fachlichen Definitionen. Zu den Bedeutungsrändern hin wird der Begriff unscharf und umfasst Flächen und Vegetationsformen, die je nach Auffassung und verwendeter Definition entweder als Wald gelten können oder nicht. Bei einem weltweiten Überblick wurden allein in juristischen Zusammenhang 63 voneinander verschiedene, nationale Definitionen von "Wald" gezählt, für den für die Definition wesentlichen Begriff "Baum" 149 Definitionen. Wichtig ist die Abgrenzung zum Beispiel gegenüber Plantagen aus Baumarten (zum Beispiel auch Energieholz-Plantagen, Ölpalmen-Plantagen), baumbestandenen Parks und Grünanlagen, zumindest teilweise baumbestandenem Weideland (im englischen Sprachraum unter "rangeland" gefasst, z.B. auch Almen) und offenen, zum Beispiel durch Beweidung oder Übernutzung degradierten, nur teilweise baumbestandenen Flächen, aber auch natürlicherweise teilweise offenen Baumsavannen.
Wichtiger Hinweis:
Dieser beschreibende Text basiert auf dem Artikel Wald aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

 zurück