Leuchttürme Fotos

» 2
1

Leuchtturm Westerheversand Leuchtturm in Capo Testa, Sardinien Rotweißer Leuchtturm auf Amrum, Nordsee Leuchtturm Westerheversand Leuchtturm in Schleswig-Holstein
Leuchtturm Faro de Jandia, Morro de El Jable, Fuerteventura Leuchtturm Westerheversand Leuchtturm Punta Jandia, Fuerteventura Leuchtturm Amrum Leuchtturm, Insel Murter
Faro de Punta Jandia, Fuerteventura Leuchtturm bei Nacht, Capo Testa Leuchtturm Nordmarsch-Langeneß (Alte Peterswarft) Leuchtturm Daedalus Reef Beleuchteter Leuchtturm in Capo Testa
Leuchtturm auf Big Brother Schaf vor Leuchtturm in Westerhever Silhouette Leuchtturm Big Brother Island Nordseeküste Leuchtturm im Winter Leuchtturm Westerheversand
Cape Point Leuchtturm, Südafrika Leuchtturm Kap Arkona, Rügen Leuchtturm Faro de el Toston, Fuerteventura Quermarkenfeuer in Amrum Leuchturm auf Amrum
» 2
1

Leuchttürme


Als Leuchtturm wird ein Turm bezeichnet, der ein Leuchtfeuer trägt. Leuchttürme stehen an für die Navigation wichtigen Punkten oder an gefährlichen Stellen, wo sie der Schifffahrt auch nachts als weithin sichtbares Seezeichen dienen.

Durch ihre Lichtsignale (Leuchtfeuer) weisen Leuchttürme Schiffen den Weg und ermöglichen so die Navigation und das Umfahren gefährlicher Stellen im Gewässer.

Im übertragenen Sinn (Metapher) wird als Leuchtturm oder Leuchtfeuer oft bezeichnet, was weithin sichtbar ist und von dem eine bedeutsame Wirkung oder Vorbildfunktion ausgeht (Leuchtturmprojekt). In der englischsprachigen Welt ist die Moderne Sage vom Leuchtturm und Kriegsschiff eine beliebte Metapher für gelegentliche Unflexibilität von großen Mächten.

Nach dem wohl ersten Leuchtturm der Geschichte, dem antiken Pharos von Alexandria, werden Leuchttürme auch als Pharos und die Leuchtturmkunde als Pharologie bezeichnet.
Wichtiger Hinweis:
Dieser beschreibende Text basiert auf dem Artikel Leuchtturm aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

 zurück