Feuersalamander Fotos

Salamandra salamandra


Feuersalamander Feuersalamander Feuersalamander Portrait Feuersalamander Feuersalamander von oben
Feuersalamander in Slowenien Kriechender Feuersalamander Feuersalamander Feuersalamander Feuersalamander

Feuersalamander Steckbrief


Der Feuersalamander (Salamandra salamandra) ist eine europäische Amphibienart aus der Familie der Echten Salamander. Die Spezies wurde erstmals 1758 von dem schwedischen Naturforscher Carl von Linné beschrieben. Je nach regionaler Mundart wird sie unter anderem auch als Feuermolch, Erdmolch, Erdsalamander, Regenmolch, Regenmännchen, Gelber Schneider, Bergnarr, Wegnarr, Regemolli oder Tattermandl bezeichnet. Diese volkstümlichen Namen unterscheiden allerdings teilweise nicht eindeutig zwischen Feuer- und Alpensalamandern. Typischerweise leben Feuersalamander in größeren Laub- und Mischwaldgebieten mit naturnahen Bachläufen und sind vor allem bei Regenwetter und nachts aktiv. Anders als bei vielen anderen mitteleuropäischen Lurchen werden keine Eier, sondern in der Regel weit entwickelte, kiementragende Larven ins Wasser abgesetzt.

Der Feuersalamander ist über weite Teile Mittel- und Südeuropas verbreitet. Er hat das größte Verbreitungsgebiet unter den europäischen Landsalamandern. Die Nordgrenze seines Areals verläuft durch Nord- und Mitteldeutschland, dann südostwärts entlang der Karpaten bis in die Ukraine und Rumänien und südwärts über Bulgarien nach Griechenland, wobei die Verbreitung maßgeblich durch die Gebirge Südosteuropas bestimmt wird. In Südwesteuropa, insbesondere auf der Iberischen Halbinsel, stellen die großen Gebirgszüge die Lebensräume für mehrere Feuersalamanderunterarten. Die großen subkontinental geprägten Hochebenen, beispielsweise die Iberische Meseta, werden aus klimatischen Gründen nicht besiedelt.
Wichtiger Hinweis:
Dieser beschreibende Text basiert auf dem Artikel Feuersalamander aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Internationale Namen für Feuersalamander:
LAT: Salamandra salamandra   UK: Fire Salamander   DE: Feuersalamander   CZ: Mlok skvrnitý   SK: Salamandra škvrnitá   TR: Lekeli semender   SE: Eldsalamander   SL: Navadni moerad   PT: Salamandra-de-fogo   PL: Salamandra plamista   NO: Ildsalamander   NL: Vuursalamander   LT: Ugnin salamandra   IT: Salamandra pezzata   HU: Foltos szalamandra   HR: Pjegavi daždevnjak   FR: salamandre terrestre ou commune   FI: Tulisalamanteri   ES: Salamandra común   

 zurück