Grasfrosch Fotos

Rana temporaria


Grasfrosch auf Herbstblätter Grasfrosch Grasfrosch Grasfrosch Grasforsch Portrait
Grasfrosch Grasfrosch (Rana temporaria) Grasfrosch Grasfrosch (Rana temporaria) Grasfrosch
Grasfrosch (Rana temporaria) Grasfrosch Grasfrosch im Wasser Grasfrosch Grasfrosch (Rana temporaria)

Grasfrosch Steckbrief


Der Grasfrosch (Rana temporaria) gehört zur Gattung der Echten Frösche in der Familie der Echten Frösche. Weitere, allerdings kaum mehr gebräuchliche Trivialnamen sind unter anderem „Taufrosch“ und „Märzfrosch“. Zusammen mit ähnlich aussehenden und ebenfalls eher terrestrisch lebenden Arten wie dem Springfrosch und dem Moorfrosch wird er außerdem unter dem Sammelbegriff „Braunfrösche“ geführt.

Die Kopf-Rumpf-Länge der erwachsenen Tiere (Adulte) erreicht maximal elf Zentimeter, wobei die Weibchen aufgrund des etwas späteren Eintritts der Geschlechtsreife im Durchschnitt geringfügig größer werden als die Männchen. Die meisten Exemplare sind allerdings zwischen sieben und neun Zentimetern groß und wirken recht plump. Die Oberseite kann gelb-, rot- oder dunkelbraun gefärbt sein. Bei manchen Tieren ist diese nur wenig gezeichnet, andere weisen unregelmäßige schwarze Flecken auf, die gelegentlich die Grundfarbe fast verdecken können. Die beiden Rückendrüsenleisten nähern sich im Schulterbereich etwas an. Der beidseitige, charakteristisch dreieckige Schläfenfleck mit dem darin befindlichen Trommelfell ist wie bei allen Braunfröschen deutlich dunkelbraun abgesetzt. Auch die Querstreifung der Hinterbeine ist ein Merkmal aller Braunfrösche. Die Unterseite ist beim Männchen weißlich-grau und meist ungefleckt, bei den Weibchen oft gelb und dabei rötlich marmoriert. Die Schnauzenspitze ist stumpf abgeschrägt und in der Draufsicht gerundet geformt, die Pupille länglich und waagerecht ausgerichtet. Der innere Fersenhöcker auf der Fußsohle erscheint bei dieser Art klein und weich.
Wichtiger Hinweis:
Dieser beschreibende Text basiert auf dem Artikel Grasfrosch aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Internationale Namen für Grasfrosch:
LAT: Rana temporaria   UK: Common Grass Frog   DE: Grasfrosch   CZ: Skokan hndý   SK: Skokan hnedý   SE: Vanlig groda   PL: aba trawna   NO: Buttsnutefrosk   NL: Bruine kikker   LT: Pievin varl   IT: Rana rossa montana   HU: Gyepi béka   FR: Grenouille rousse   FI: Sammakko   ET: Rohukonn   ES: Rana bermeja   DA: Butsnudet frø   

 zurück