Seehund Fotos

Phoca vitulina


Seehund (Phoca vitulina) auf Sandbank Verletztes Seehundbaby (Phoca vitulina) Seehund an der Nordseeküste Seehund robbt zum Meer Seehund (Phoca vitulina)
Seehund im Wattenmeer Seehund (Phoca vitulina) Schlafender Seehund am Strand Tauchender Seehund, Los Islotes, Baja California Seehund auf Eisscholle in Alaska

Seehund Steckbrief


Der Seehund (Phoca vitulina) ist eine in allen nördlich-gemäßigten Meeren verbreitete Robbe aus der Familie der Hundsrobben.

Seehunde sind im Vergleich zu der anderen an deutschen Küsten verbreiteten Robbe, der Kegelrobbe, kleine und schlanke Robben (Männchen etwa 170 cm, Weibchen 140 cm, Gewicht 150 beziehungsweise 100 kg). Von der Kegelrobbe unterscheiden sie sich auch durch ihren rundlichen Kopf. Die Färbung ist regional sehr variabel; in deutschen Küstengewässern sind Seehunde dunkelgrau gefärbt und haben unregelmäßig über den Körper verteilte schwarze Flecken.

Der Seehund kommt auf der Nordhalbkugel im Atlantik und Pazifik vor. Er bevorzugt Küsten mit trockenfallenden Sandbänken, auf denen er vor Feinden sicher ist. Man findet ihn aber auch an geschützten Felsküsten.

Die weltweite Gesamtpopulation der Seehunde wird auf 500.000 Individuen geschätzt. Von diesen leben 90.000 an europäischen Küsten.

Während der Seehund an der gesamten Nordseeküste verbreitet ist, ist er in der Ostsee eine extreme Seltenheit; der Bestand in diesem Binnenmeer wird auf 250 Tiere geschätzt, womit Seehunde in der Ostsee noch seltener als Kegel- und Ringelrobben sind. Die Ostsee-Seehunde leben an den Küsten dänischer Inseln und des südlichen Schwedens. Umherwandernde junge Seehunde kommen manchmal auch an deutsche Ostseeküsten.

Wichtiger Hinweis:
Dieser beschreibende Text basiert auf dem Artikel Seehund aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Internationale Namen für Seehund:
LAT: Phoca vitulina   UK: Harbor Seal   DE: Seehund   CZ: Tule obecný   SK: Tule obyajný   SE: Knubbsäl   PT: Foca-comum   PL: Foka pospolita   NO: Steinkobbe   NL: Gewone zeehond   LT: Paprastasis ruonis   IT: Foca comune   IS: Landselur   HU: Borjúfóka   FR: Phoque commun   FI: Kirjohylje   ET: Randal   ES: Foca común   EO: Ordinara foko   DA: Spættet sæl   

 zurück