Kormoran Fotos

Phalacrocorax carbo

;
» 3 2
1

KormorankolonieKormoranKormoranKormoranKormoran im Nest
Kormoran SchnabelPortrait KormoranKormoranKormoranNahaufnahme Kormoran
KormoranKormoran im MorgennebelKormoranSich putzender KormoranKormoran
KormoranKormoranKormoranKormoranSitzender Kormoran
Kormoran am Gefieder trocknenKormoranPortrait KormoranKormoranScheissender Kormoran
» 3 2
1

Kormoran Steckbrief


Der Kormoran (Phalacrocorax carbo) ist eine Vogelart aus der Familie der Kormorane (Phalacrocoracidae). Das Verbreitungsgebiet der Art umfasst große Teile Europas, Asiens und Afrikas, außerdem Australien und Neuseeland sowie Grönland und die Ostküste Nordamerikas. Die Nahrung besteht wie bei allen Vertretern der Gattung Phalacrocorax fast ausschließlich aus Fisch. Kormorane sind zu allen Jahreszeiten gesellig, die Brutkolonien liegen an Küsten oder größeren Gewässern. Bestand und Verbreitung der Art wurden in Europa durch massive menschliche Verfolgung stark beeinflusst, im mitteleuropäischen Binnenland war die Art zeitweise fast ausgerottet. In den letzten Jahrzehnten ist eine deutliche Bestandserholung zu verzeichnen. Der Kormoran war in Deutschland und Österreich Vogel des Jahres 2010.

Kormorane sind knapp gänsegroß, sie haben eine Körperlänge von 77 bis 94 cm und eine Flügelspannweite von 121 bis 149 cm. Männchen sind etwas größer und schwerer als Weibchen. Die Gewichte von Männchen schwanken zwischen 1975 und 3180 g, Weibchen erreichen 1673–2555 g. Männliche Brutvögel auf Rügen hatten Flügellängen von 334 bis 382 mm, im Mittel 358,5 mm, Weibchen erreichten dort 321 bis 357 mm, im Mittel 335,0 mm. Der relativ große Schnabel ist wie bei allen Arten der Gattung am Ende hakenförmig.
Wichtiger Hinweis:
Dieser beschreibende Text basiert auf dem Artikel Kormoran_%28Art%29 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Internationale Namen für Kormoran:
LAT: Phalacrocorax carbo   UK: Great Cormorant   DE: Kormoran   CZ: Kormorán velký   SK: Kormorán veký   TR: Büyük karabatak   SE: Storskarv   SL: Kormoran   PT: Corvo-marinho-de-faces-brancas   PL: Kormoran zwyczajny   NO: Storskarv   NL: Aalscholver   LV: Jras krauklis   LT: Didysis kormoranas   IT: Cormorano   IS: Dílaskarfur   HU: Nagy kárókatona   HR: Veliki vranac   FR: Grand Cormoran   FI: Merimetso   ET: Kormoran   ES: Cormorán Grande   EO: Granda kormorano   DA: Skarv   
Aktuell befinden sich
10.004 Bilder & Fotos im Bildarchiv von bilderreich.

Bildarchiv


 zurück