Silberreiher Fotos

Egretta alba

;
» 2
1

SilberreiherSilberreiherSilberreiherSilberreiherSilberreiher
SilberreiherSilberreiherSilberreiherSilberreiherSilberreiher
SilberreiherSilberreiherSilberreiherSilberreiherSilberreiher
SilberreiherSilberreiherSilberreiherSilberreiherSilberreiher
SilberreiherSilberreiherSilberreiherSilberreiherSilberreiher
» 2
1

Silberreiher Steckbrief


Der Silberreiher (Ardea alba, Syn.: Casmerodius albus) gehört zur Familie der Reiher aus der Ordnung der Schreitvögel (Ciconiiformes). Es werden vier Unterarten unterschieden.

Die Art hat ein sehr großes Verbreitungsgebiet, das weite Teile Ost- und Südeuropas, Nord-, Mittel- und Südamerika, Asien und Afrikas umfasst. In Mitteleuropa ist der Silberreiher ein lokal verbreiteter und häufiger Brut- und Jahresvogel. Die Art zeigt eine ausgeprägte Neigung zu Wanderungen und wird in zunehmender Zahl auch in den Regionen Mitteleuropas beobachtet, in der sie kein Brutvogel ist.

Die IUCN stuft den Silberreiher als nicht gefährdet (least concern) ein. Der Bestand wird auf 590.000 bis 2.200.000 Individuen geschätzt.

Der Silberreiher ist ein großer, weißer Reiher mit gelbem Schnabel und dunklen Beinen und Füßen. Seine Länge beträgt 85 bis 100 Zentimeter, die Flügelspannweite beträgt 145 bis 170 Zentimeter und das Gewicht 1 bis 1,5 Kilogramm.

Anders als andere Reiherarten der Gattungen Ardea und Egretta weist der Silberreiher keine Schmuckfedern am Hinterkopf auf. Er bildet stattdessen zur Brutzeit lange, lockere Schulterfedern aus, die lange Seitenäste haben. Während der Balz werden diese radförmig gespreizt. Die Nominatform Casmerodius albus albus hat dunkel grünlichgraue oder schwarze Beine, die Iris ist gelb und der Schnabel zur Brutzeit schwarz mit einer gelben Basis. Außerhalb der Brutzeit ist der Schnabel gelb bis orange-gelb. Viele Individuen haben eine dunklere Schnabelspitze. Der nackte Zügel und der Orbitalring sind außerhalb der Brutzeit grünlich-gelb und während der Brutzeit hell smaragdgrün.
Wichtiger Hinweis:
Dieser beschreibende Text basiert auf dem Artikel Silberreiher aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Internationale Namen für Silberreiher:
LAT: Egretta alba   UK: Great White Egret   DE: Silberreiher   CZ: Volavka bílá   SK: Volavka biela   TR: Büyük ak balkçl   SL: Velika bela aplja   SE: Ägretthäger   PT: Garça-branca-grande   PL: Czapla biaa   NO: Egretthegre   NL: Grote zilverreiger   LV: Lielais baltais grnis   LT: Didysis baltasis garnys   IT: Airone bianco maggiore   HU: Nagy kócsag   FR: Grande Aigrette   FI: Jalohaikara   ET: Hobehaigur   ES: Garceta Grande   DA: Solvhejre   

 zurück