Dorngrasmücke Fotos

Sylvia communis

;

Dorngrasmücke Männchen sitzt auf AstDorngrasmücke, MännchenDorngrasmücke, MännchenDorngrasmücke, MännchenDorngrasmücke Weibchen im Frühling
Dorngrasmücke Weibchen putzt GefiederDorngrasmücke, WeibchenDorngrasmücke, WeibchenDorngrasmücke Männchen im FrühjahrDorngrasmücke, Männchen
Dorngrasmücke, WeibchenDorngrasmücke, WeibchenDorngrasmücke sitzt auf StacheldrahtzaunDorngrasmücke Männchen sitzt auf Zaun

Dorngrasmücke Steckbrief


Die Dorngrasmücke (Sylvia communis) ist ein Singvogel aus der Gattung der Grasmücken (Sylvia) und in Europa weit verbreitet. Sie bevorzugt Lebensräume mit dornigen Büschen, in denen sie ihr Nest anlegt.

Die Dorngrasmücke ist 13 bis 15 Zentimeter lang und wiegt 12 bis 17 Gramm. Sie ist damit eine der größeren Grasmückenarten.

Die Oberseite ist graubraun, die Unterseite weißlich gefärbt. Die Flanken sind hellbraun. Die Federn der Flügel (Groß- und Deckgefieder) sind schwarz und haben breite rostbraune Säume. Der im Verhältnis zu anderen Grasmücken lange Schwanz ist graubraun, die Außenkanten der äußeren Schwanzfedern sind weiß. Die Kehle ist weiß, die Beine sind gelbbraun.

Das Männchen hat einen grauen Kopf, einen breiten weißen Augenring, und eine rosafarbene Brust. Die Iris ist rotocker. Das Weibchen hat einen braun getönten Kopf, eine hellbeige Brust und eine braune Iris. Jungvögel im ersten Winter ähneln den Weibchen.

Der Gesang der Dorngrasmücke ist ein typisch grasmückenartiges "Geplapper", schnelle, gequetschte Tonfolgen mit wenig melodiösen Themen. Als Merksatz für den Gesang gilt – "Mach ich doch! Hab ich doch gesagt!" – schnell aufgesagt.

Der heisere, etwas nasale Ruf klingt wie "wähd wähd" oder "woid woid". Der Warnruf ist ein langgezogenes, raues "tschähr", das dem der Provencegrasmücke ähnelt.
Wichtiger Hinweis:
Dieser beschreibende Text basiert auf dem Artikel Dorngrasmücke aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Internationale Namen für Dorngrasmücke:
LAT: Sylvia communis   UK: Whitethroat   DE: Dorngrasmücke   CZ: Pnice hndokídlá   SK: Penica obyajná   HU: Mezei poszáta   RO: Silvie de camp   SL: Siva penica   PL: Cierniówka   TR: Akgerdanl ötleen   AF: Witkeelsanger   PT: Papa-amoras-comum   SE: Törnsångare   NO: Tornsanger   IT: Sterpazzola   FI: Pensaskerttu   NL: Grasmus   DA: Tornsanger   ES: Curruca Zarcera   FR: Fauvette grisette   

 zurück